In diesem Artikel möchte ich Dir einige Vorzüge und ein paar Möglichkeiten von Open Office näher bringen.

    Open Office ist eine kostenlose Büro-Software. inkl. Schreibprogramm, Tabellenkalkulation, Präsentations-Software, Datenbankverwaltung und Zeichenprogramm. Zudem findest Du eine handliche Schritt für Schritt Anleitung für einige Fragen rund um Open Office. Aber zunächst einmal kurz zum Programm. Was beinhaltet Open Office eigentlich?

     

    Writer – Das kostenlose Schreibprogramm unter Open Office:

    Open Office beinhaltet u.a. Writer. Dies ist das Schreibprogramm unter OpenOffice. Es handelt sich dabei um ein Textverarbeitungsprogramm - vergleichbar z.B. mit MS Word. Es eignet sich hervorragend für Texte wie Briefe, Serienbriefe, Etiketten, Visitenkarten und vieles mehr.

     

     
    Impress – die kostenlose Alternative zu PowerPoint:

    Mit Impress kannst Du beispielsweise Vortragsfolien mit Hintergründen und Animationen erstellen – ideal für Beamer Präsentationen.

    Präsentationen erstellen mit Open Office Impress

     

    Kurze Anleitung zum Thema Open Office

     

    Im Folgenden möchte ich einige Antworten zu den meist gestellten Fragen rund um Open Office kurz erläutern.

     

    Wie erstelle ich aus einer Open Office-Datei ein pdf?

     

    Du möchtest ein Open Office Dokument in pdf umwandeln? Open Office macht es Dir sehr einfach eine PDF Datei zu erstellen. Um ein PDF zu erstellen, muss man lediglich unter dem Menüpunkt "Datei" den Befehl "Exportieren als PDF..." wählen. Schon wird aus deiner Open Office Datei ein PDF erstellt.

     

    So erstellst Du ein pdf aus einer Open Office Datei:

     

    1. Wähle im Menü Datei den Befehl Exportieren als PDF.
    2. Gebe den Dateinamen und den Zielordner an und klicke dann auf "Speichern".    
    3. Jetzt erscheint ein Dialogfenster PDF Optionen mit mehreren Registerkarten.    
    4. Auf der Registerkarte Allgemein wählst Du die Option Tagged PDF. Diese Einstellung stellt sicher, dass das erstelle PDF-Dokument sog. Tags enthält und damit von Screenreadern besser verarbeitet werden kann.    
    5. Wähle Exportieren, um die Präsentation als PDF-Dokument zu speichern.

     

    So schreibst Du mit Open Office einen Lebenslauf

     

    Dank Oppen Office benötigst Du keine teure Software, wie zum Beispiel Microsoft Office, um einen guten Lebenslauf zu schreiben. Mit dem kostenlosen Schreibprogramm Writer gelingt eine professionelle Bewerbung ebenso gut.

     

    Anfänger, die zum ersten Mal einen Lebenslauf schreiben, können hierbei auch auf eine Open Office Lebenslauf Vorlage zurückgreifen.

     

    Einen korrekten Lebenslauf nach deutschem Muster kann man sich auf der Template Seite von Open Office ganz umsonst herunterladen.

     

    Wie kann man eine Open Office Seite löschen?

     

    Du möchtest in OpenOffice einzelne Seiten löschen. Gehe wie folgt vor:

    1. Markiere mit deiner Maus den kompletten Inhalt der Seite von drücken Sie die Taste [Entf].
    2. Unter normale Umständen wird die Seite so gelöscht.
    3. Ist das nicht der Fall, befinden sich möglicherweise noch Inhalte auf der Seite, die Du nicht siehst.

     

    So kann man den Schreibschutz in Open Office aufheben!

     

    Du möchtest den Schreibschutz in Open Office aufheben? Das geht ganz einfach.

     

    1. Öffne zunächst das schreibgeschützte Dokument in OpenOffice.
    2. Klicke dann auf das Symbol "Datei bearbeiten" zwischen "Dokument als E-Mail" und "Direktes Exportieren als PDF".
    3. Jetzt kannst Du Dein Open Office-Dokument bearbeiten und anschließend "überspeichern".

     

    Antworten zu vielen weiteren Fragen findet man ausserdem auf den Open Office Hilfeseiten.

    Kommentare

    Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen.

    Es gibt noch keine Kommentare zu dieser Aktion.

    Partner von www.gratis-hausfrau.de

    Finde hier täglich neue Gewinnspiele, Produkttests und Gratisproben.

    Datenschutz / Impressum

    © 2018 Gratis für Dich - Dein kostenloses Gewinnspiel-Verzeichnis und Schnäppchen-Blog für Deutschland